19.04.2015 / Tag 8 Mons

Der Weg von Groede zum Campingplatz nach Maubeuge war flott erledigt. Die belgischen Straßen sind nicht ohne… rieeeeeesige Schlaglöcher. Wenn man da mal ein bisschen flotter unterwegs ist, gibt’s am Abend Rührei (Insider! Nur für Camper!)

Wir haben uns Mons, die derzeitige europäische Kulturhauptstadt, angesehen. An einem Schönwetter-Sonntag war die Stadt natürlich voll!

2015-04-19 F06  2015-04-19 F082015-04-19 F072015-04-19 F05  2015-04-19 F09  2015-04-19 F112015-04-19 F10

Während ich im Park Zita gesittet habe, war Friedhelm in der van Gogh Ausstellung 🙂

Im Park hatten die verrückten Belgier allerlei komische Dinge in die Bäume gehängt…

2015-04-19 F04

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.