05.05.2015 / Tag 24 Ossiacher-See CP

Ein heißer Tag, den wir nutzen dringend notwendige Einkäufe zu erledigen. Schon gestern war der Kühlschrank mehr oder weniger leer und nur mit viel Glück bekamen wir nach 21 Uhr im Hexenstübl des Campingplatzes noch etwas zu essen. Das war allerdings weit besser, als wir es selbst hätten kochen können.

Also fuhren wir nach Villach…

Die Stadt an sich ist nicht sehr sehenswert, aber dafür gibt es dort einen riesigen Campingzubehör. Weitere Anlaufstellen waren Obi und Lidl. Beim ÖAMTC, dem Pendant zum deutschen ADAC, haben wir direkt noch die Autobahn-Vignette für Slowenien gekauft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.