15.05.2015 / Tag 34 Pula

Der heutige Tag begann regnerisch und Zita streikte. Direkt nach dem Frühstück begehrte sie Einlass in den Wohnwagen und gab die schlafende Schönheit.

Stundenlang…

Leider musste sie am Nachmittag dann doch noch nach Pula aufbrechen.
Mit hängenden Ohren besichtigte sie das Amphitheater aus weißem istrischen Kalkstein…

2015-05-15 F01

2015-05-15 F02

2015-05-15 F03

2015-05-15 F04

eine kleine Kirche mit benachbarter Miniallee und Solitär-Kirchturm…

2015-05-15 F06

2015-05-15 F05

2015-05-15 F07

den Augustustempel…

2015-05-15 F08

das bestens erhaltende Rimski-Mosaik, welches 1959 beim Bau eines Wohnhauses entdeckt wurde…

2015-05-15 F10

und einen Triumphbogen.

2015-05-15 F14

2015-05-15 F15

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.