27.07.2015 / Tag 107 Nove Mesto & Nachod

Heute besuchten wir Nove Mesto und Nachod.

In Nove Mesto besuchten wir zunächst das Schloss.

Madame musste hier mal ganz freundlich „Hallo“ bellen…

2015-07-27 F05

denn die Figürchen hatten es ihr einfach angetan.

Im Hof des Schlosses…

2015-07-27 F13

fand Zita endlich das ihr zustehende Gewand!

2015-07-27 F15

Für Herrchen stand schon das passende Gefährt bereit.

2015-07-27 F16

Der Marktplatz Nove Mestos überzeugt mit hübschen Laubengängen…

an einem Ende sogar mit Schlagsahne 😉

2015-07-27 F21

Natürlich dürfen auch in Nove Mesto die Dreifaltigkeitssäule aus 1767…

2015-07-27 F03

und die Pestsäule aus 1696 nicht fehlen 😉

2015-07-27 F19

Aus einem 415 m hohen Hügel oberhalb des Marktplatzes von Nachod thront das Schloss.

Bereits 1250 stand hier eine Burg, die den Weg von Prag nach Breslau sicherte. Mit den Jahren wurde die Burg erst zum Renaissance und später zum Barockschloss umgebaut.

2015-07-27 F23

Am Marktplatz selbst steht die 1310 errichtete gotische Laurentius-Kirche, deren Dach mit Holzschindeln gedeckt ist.

2015-07-27 F22

Auch das Rathaus ist sehenswert.

Hier wird nicht mit Kanonen auf Spatzen geschossen, aber eine genauere Untersuchung war unbedingt notwendig!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.