24.09.2015 / Tag 18 Troense & Langeland

In Troense haben wir uns reetgedeckte Fachwerkhäuser angesehen…

Die Insel Langeland ist eine, wie es der Name schon sagt, lang und schmal.

Eine Rundfahrt lohnt ganz sicher, wenn man steile Klippen, lange Sandstrände und Windmühlen mag.

Für uns war ein 5000 Jahre altes Ganggrab am Ortsrand von Humble interessant. 77 mächtige Steinplatten in Form eines Schiffes angeordnet ergeben hier das 55 m lange und 5 m breite Grab Kong Humbles. Natürlich kann man davon heute nicht mehr viel sehen 😉

2015-09-24 F142015-09-24 F13

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.