09.09.2016 / Tag 39 Eurotunnel

Das Festland ruft!
Das ist für uns durch den Eurotunnel am Besten erreichbar. Kleiner Tipp am Rande: Wir haben den Tunnel über den einen britischen Campingclub mit 10% Rabatt gebucht und damit nochmal schön gespart.
Wer also einen Campingaufenthalt auf der Insel in Erwägung zieht, sollte, abhängig von der Dauer seines Aufenthalts, eine Mitgliedschaft in Erwägung ziehen.
Da es für uns dieses mal nicht mehr soooo aufregend war, hatten wir Zeit für Fotos und ein kleines Video.

Die LKW fahren offen… allerdings sind die Waggons ganz schön eng, was doch einiges an Fahrkünsten zu erfordern scheint.Bild

Bild

Bild

Zita hat das Treiben natürlich auch beobachtet… dieser ungläubige Blick *grins*Bild

Hier ein Video unserer Zugeinfahrt…

Den Tag ließen wir im Strandbüdchen nahe unseres letzten Campingplatzes in Holland ausklingen. Zita war nach einer ausgiebigen Strandtoberunde herrlich müde 😉Bild

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.